Beim Coaching verwende ich Elemente aus dem systematischen Coaching, NLP und den DISG/Persolog Analysen. Die Verwendung von visueller Unterstützung ist mir wichtig. Das kann mit mit Bodenankern oder am Flipchart sein. Sehr gerne auch in Bewegung, ob in der Natur oder im Raum hilft die Gedanken in Bewegung zu setzten. Im Training soll es Spaß machen und trotzdem ergebnisorientiert sein.

Wann kann ich ein Coaching gebrauchen?

Klarheit bei Entscheidungen zu bekommen

Zielgruppen

  • Führungskräfte
  • Angestellte
  • Private Personen
  • Grübler
  • Zweifler
  • Unentschlossene 

Qualifikationen

  • Systemischer Coach
  • NLP Practionier
  • Aus- und Weiterbildungspädagoge
  • Persolog/DISG Zertifiziert

Mentale Stärke im Golfsport erlangen. Dabei helfen die 3 Säulen der Mentaltechniken.

"20% besser Golf spielen"

Erfahre mehr...

Erfolgreiche Zusammenarbeit mit

Erfolgreiche Zusammenarbeit mit

Erfolgreiche Zusammenarbeit mit

Erfolgreiche Zusammenarbeit mit